Polygraf/in Juristische Werke im Stundenlohn 20–60%

Für die Abteilung Medeinvorstufe in Bern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Polygraf/in Juristische Werke im Stundenlohn 20–60%.

Ihre Aufgaben

  • Produktion textlastiger juristischer Werke und Zeitschriften
  • Systemgestützte und automatisierte Vorstufenproduktion
  • Layouten in den Programmen Word und InDesign
  • Erfassen, Pflegen und Korrigieren von juristischen Texten

Ihre Qualifikationen

  • Berufsabschluss als Typograf/in oder Polygraf/in; Berufserfahrung in ähnlicher Funktion von Vorteil
  • Sicheres Anwenden und Einsetzen der technischen und typografischen Grundsätze des Layoutens
  • Sehr gute Kenntnisse von Microsoft Word und Adobe InDesign
  • Team- und kundenorientierte Persönlichkeit
  • Flexible, zuverlässige, selbstständige Arbeitsweise
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache in Wort und Schrift

Ihre Perspektiven

Die Stämpfli Unternehmenskultur fördert ein offenes und wert­schätzen­des Arbeitsklima und lässt Ihnen in einem innovativen Arbeitsumfeld viel Raum für Eigenverantwortung und Mitbestimmung. Auf Augenhöhe begegnen wir einander mit Respekt, Vertrauen und Ehrlichkeit. Unser Unternehmen steht für ausgezeichnete Beratung in der Markengestaltung, der Kommunikation und der Gestaltung von Prozessen: für ganzheitliches, fokussiertes und umsetzungsstarkes Handeln, für führende Lösungen in der vernetzten Kommunikation, für die Herstellung und Vermittlung gedruckter und interaktiver Medien – und für höchste Dienstleistungsqualität.

Kontakt

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungs­unterlagen.

Hanna Strahm

Hanna Strahm

Leiterin Personalwesen, Mitglied der Geschäftsleitung